25. Juni 2024

Welttag des Buches 2024

Stell dir vor, plötzlich sitzt ein kleiner Roboter auf deinem Sofa und ist furchtbar traurig, weil er nicht zurück auf seinen Planeten kann. Was würdest du tun?

Titelbild für Beitrag: Welttag des Buches 2024

Stell dir vor, plötzlich sitzt ein kleiner Roboter auf deinem Sofa und ist furchtbar traurig, weil er nicht zurück auf seinen Planeten kann. Was würdest du tun?

Genau diese Frage stellte sich unseren 5. und 6. Klassen. Sie lasen „Mission Roboter“, das diesjährige Buch zum „Welttag des Buches“. Der Comicroman ist spannend, lustig und macht nachdenklich, wenn er die großen Fragen nach Heimat, Freundschaft, Zugehörigkeit und Individualität berührt. Unsere SchülerInnen hatten viel Freude beim Lesen und dem Abschlussrätsel. Sechs von ihnen gewannen sogar Buchpreise, damit der Lesespaß in den Sommerferien weitergehen kann.

Bild kann nicht geladen werden.    

Ein großes DANKESCHÖN geht an die Buchhandlung Molsberger, die uns die Bücher geschenkt und das Material geliefert hat und uns auch sonst im Schulalltag immer wieder unterstützt!

Bildnachweis: Welttag des Buches (welttag-des-buches.de)


Autor: Kip